Allgemein

Neue Gesichter bei der TTSG Urania-Bramfeld

Wir freuen uns zur neuen Saison eine Vielzahl neuer Spielerinnen und Spieler bei der TTSG Urania-Bramfeld begrüßen zu dürfen.

Neue Spielerinnen bei den Damen:
Als neue Nummer 1 der 1. Damen kommt von TuRa Oldenburg Jessica Boy, die aus ihren Zeit bei Marßel Bremen Regionalligaerfahrung mitbringt. Die zweite Damen begrüßt neu in ihren Reihen die amtierende Hamburger B-Meisterin Manshika Arora von der TSG Bergedorf sowie ihre Teamkollegin Celina Hanoldt. Die dritte Damen verstärkt sich mit Andrea Muhs und Janina Lange (SC Alstertal-Langenhorn) sowie Jennifer Pott und Bianka Ackermann (zuletzt vereinslos).

Neue Spieler bei den Herren:
Leon Callsen (TTG 207), Henry Deutsch (SC Poppenbüttel), Thanh Nam Do (Walddörfer SV), Anton Frigge (Nikolausberger SC), Fabio Gossling (VfB Kirchhellen), Lukas Schlößer (SSV Stötteritz), David Schwärzler (TSV Herrlingen)

Einziger offizieller Abgang zur neuen Saison ist Lars Jetter, der zum Sportclub Parchim wechselt.

Die Anzahl der Teams bleibt zur neuen Saison unverändert.

Wir wünschen allen Neuzugängen einen guten Start bei uns in der TTSG Urania-Brafeld.

Close