Allgemein

2. Damen spielt sich ins Final Four

Gute Zeiten für die 2. Damen der TTSG Urania-Bramfeld: Neben der Meisterschaft in der Hamburgliga und dem damit verbundenen Aufstieg in die Verbandsoberliga, konnten sich die ehrgeizigen Urania-Mädels nun auch den Einzug ins Final Four am 22. Juni in Niendorf sichern. Entscheidend dafür war der knappe 7:5 Erfolg vergangenen Freitag gegen die junge Mannschaft des TSG Bergedorf. Annika, Ramona, Nathalie und Franziska konnten vor allem wieder in den Doppeln entscheidende Punkte holen. Zuvor hatten sich unsere Damen den 1. Platz in der Gruppe erspielt.

Während Annika bereits aus dem Ausland zurück ist und das Viertelfinale schon wieder mitspielen konnte, freuen wir uns besonders, dass nun auch Lara wieder da ist und uns im Final Four unterstützen wird.

Die 2. Damen will noch einmal alles geben, um die ohnehin schon erfolgreiche Saison mit dem Pokalsieg krönen zu können und würde sich über zahlreiche und lautstarke Unterstützung am Samstag, den 22. Juni im Sachsenweg sehr freuen! Wir sehen uns. 😉

Close